FÖRDERPROGRAMM "WACHSTUM UND NACHHALTIGE ERNEUERUNG"


Die Stadt Rüdesheim am Rhein wurde mit dem Fördergebiet „Auf der Lach“ mit Bescheid der WIBank vom 1. November 2017 in das Programm "Wachstum und nachhaltige Erneuerung" (vorher: Stadtumbau in Hessen) aufgenommen. Die exakte Fördergebietsabgrenzung findet sich im Downloadcenter dieser Seite. Das Förderprogramm läuft bis 2027, hinzukommen noch etwa drei bis vier Jahre der Abfinanzierung.

Im Folgenden finden Sie Informationen zu den Stadtumbau-Projekten, zur Bürgerbeteiligung sowie zum Förderprogramm selbst. 

Aktuelles aus den Projekten

Das Konzept untersucht und visualisiert Maßnahmen hinsichtlich der Herstellung von grüner und blauer Infrastruktur im Fördergebiet Auf der Lach. Besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Aufwertung der Rheinanlage. Hierbei sollen u.a. die Verlagerung der Sportplatzes, Wegeverbindungen, Nachnutzungsvarianten für die Fläche des Sportplatzes im Einklang mit den BuGa-Planungen konkretisiert werden. In einem zweistufigen Vergabeverfahren hat sich das Büro DLA Bittkau Bartfelder aus Wiesbaden durchgesetzt. Die Beauftragung erfolgte am 01.05.2021. Die Zwischenergebnisse des Konzeptes wurden in der Lokalen Partnerschaft am 28.10.2021 vorgestellt. Im September 2022 wurde das Konzept fertiggestellt und die Gremien vorgestellt. Das Konzept ist nun als Arbeitsgrundlage für die weitere Entwicklung zu sehen und wird an die BuGa gGmbH weitergegeben. Das Konzept ist dem Downloadcenter zu entnehmen. In der Zeit zwischen dem 16.01. und 27.02.2023 wird eine Bürgerbeteiligung zum Grünen Entwicklungskonzept laufen. Die Beteiligung ist hier zu finden. 


Beteiligung

Die Umsetzung der Programmziele und Maßnahmen kann nicht alleine funktionieren. So ein Projekt ist nur gemeinsam umsetzbar! Wir benötigen die Kreativität, den kritischen Blick, den Ideenreichtum, das Fachwissen aller Bürgerinnen und Bürger Rüdesheims. Aufgrund dessen möchten wir im Rahmen des Stadtumbaus verschiedene Beteiligungsformate, online auf dieser Plattform als auch Präsenzveranstaltungen vor Ort, anbieten. Die aktuellen Termine und Beteiligungsformen werden für die einzelnen Projekte individuell festgelegt und auf dieser Homepage bekanntgegeben.

Nutzen Sie die Gelegenheit sich bei den verschiedenen Beteiligungsformaten einzubringen und somit proaktiv am Stadtumbauprozess und der Gestaltung Rüdesheims mitzuwirken.

Lokale Partnerschaft

Die Lokale Partnerschaft besteht aus Personen, Akteuren und Interessenvertretern aus den Bereichen Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Die Mitglieder der Lokalen Partnerschaft leben oder arbeiten im Fördergebiet oder sind auf andere Weise mit dem Gebiet befasst. Ziel der Lokalen Partnerschaft ist die Einbindung dieses Expertenwissens. Die Lokale Partnerschaft soll das Stadtumbauprogramm in den Phasen der Vorbereitung und der Durchführung begleiten und stellt für die Stadt ein beratendes Gremium dar.

Bisheriger Beteiligungsprozess der LoPa:

        1. Sitzung (7. August 2018): Kick-Off-Sitzung mit Vorstellung der Teilnehmer, Erläuterung zum Programm Stadtumbau in Hessen, Funktion und Inhalte des ISEK, Aufgaben der LoPa, erste Einschätzungen durch LoPa-Mitglieder.

          2. Sitzung (30. Oktober 2018): Vorstellung der Bestandsanalyse auf Ebene der Gesamtstadt und des Fördergebietes mit anschließender Diskussion. Rückblick auf die Beteiligungsformate Stadtspaziergang und Workshop.

            3. Sitzung (21. November 2018): Vorstellung der Leitbilder, Handlungsfelder und Maßnahmen und Diskussion. Vorschlag zur Verfahrenswahl (Erhaltungsgebiet/ Sanierungsgebiet), Grundlagen der Förderung privater Modernisierungsmaßnahmen, Ausblick.

              4. Sitzung (08. September 2020): Vorstellung des aktuellen Sachstandes der Maßnahmen, Ausblick auf die weiteren Planungsschritte Rheinhallenareal, Jahresantrag 2021.

              5. Sitzung (20. April 2021): Vorstellung der Zwischenergebnisse des Verkehrsgutachtens für das Fördergebiet Auf der Lach.

              6. Sitzung (28. Oktober 2021): Vorstellung der Zwischenergebnisse des Grünentwicklungskonzeptes für das Fördergebiet Auf der Lach. 

              7. Sitzung (26. April 2022): Vorstellung des aktuellen Sachstandes der Maßnahmen, Bescheid 2021, Jahresantrag 2022. 

              8. Sitzung (07. September 2022): Vorstellung des aktuellen Sachstandes der Maßnahmen, weitere Arbeitsschritte, Jahresantrag 2023. 


              Lokale PartnerschaftLokale Partnerschaft (Nassauische Heimstätte GmbH)

              Informationen zum Förderprogramm